Get Adobe Flash player

Hilfsdienste

 

Unsere Gemeinde unterstützt verschiedene Hilfsorganisationen. Zwei möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.

 

 Tanja und Matthias Liebrecht leben schon lange in Mali und übersetzen die Bibel in die Sprache der Songhai. Sie bilden auch Einheimische aus, die dann bei dieser Arbeit helfen. Für diesen Dienst wurden sie von der Velberter Mission ausgesandt. Aktuelle Informationen über die Fortschritte ihrer Arbeit, Grund zur Freude und Gebetsanliegen kann man auf der Seite der Velberter Mission finden.

Mali ist 3 1/2mal so groß wie Deutschland, hat ca. 14 Mio. Einwohner und 31 Sprachen. Die Nationalsprache ist Französisch. Seit 1960 ist Mali eine unabhängige Republik. Die Hauptstadt heißt Bamako. Zu Mali gehört ein großer Teil der Südsahara, daher ist es dort heiß und trocken.

Es gibt 1,5 Mio. Songhai – davon leben ungefähr 800.000 im Nordosten von Mali. Sie sind Fischer, Reis- und Hirsebauern entlang des Nigerflusses. 99,8% sind Moslems, aber oft wird ihre Religion mit Ahnenkult, Magie und Fetischismus vermischt. Noch gibt es nicht einmal eine vollständige Bibel in der Sprache der Songhai und keine 100 Christen unter ihnen.

 

 

 

Pastor Samson Rajkumar gründete die Samson Rajkumar Mission in Action. Zahlreiche Menschen erhalten dadurch praktische Hilfe. Die Organisation gründete Waisenhäuser, unterstützt Witwen und Arme, versorgt mit Trinkwasser, half nach dem Tsunami, gründete über 100 christliche Gemeinden und vieles, vieles mehr. Das wollen wir fördern und unterstützen diese Hilfsorganisation finanziell.

missioninaction